Mensen und Cafeterias

Umweltfreundlichkeit von Menüs

Die Bereitstellung unserer Lebensmittel verursacht eine Vielzahl verschiedener Umweltbelastungen. Die Herstellung braucht Ressourcen wie Wasser, Düngemittel oder Energie. Emissionen werden auch während des Transports von Lebensmitteln verursacht sowie bei der Verpackung und der Verarbeitung. Der MNI gibt die Umweltbelastung eines Menüs in sogenannten «Umweltbelastungspunkten» (UBP) an. Je höher die Summe der UBP der verwendeten Zutaten ausfällt, desto höher ist die Umweltbelastung einer Mahlzeit. Die mit dem Erde-Symbol ausgezeichneten Gerichte sind besonders umweltfreundlich, d.h. Emissionen und Ressourcenverbrauch sind gering.